Bis auf weiteres werden alle Treffen abgesagt!

Über neue Termine werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 

 

 

Autismus ist eine neurologische Besonderheit, verbunden mit Schwierigkeiten

  • in der sozialen Interaktion
  • der sozialen Kommunikation und
  • dem sozialen Verständnis

sowie…

  • einer abweichenden Wahrnehmungsverarbeitung
  • ungewöhnlichen Denkweisen und Problemlösungen
  • intensiven, oft sehr speziellen Interessen (“Spezialinteressen”)
  • atypischen, manchmal repetitiven Bewegungen (Stereotypien) und
  • einem Bedürfnis nach Routinen und Beständigkeit.

Diese Besonderheiten verursachen Beeinträchtigungen im Leben in einer nicht-autistischen Welt, deshalb wird Autismus als Behinderung klassifiziert.

zurück zu Förderschulen

   
© wjo